Qualitative Ziele im Vertrieb bewusst machen

Verfasst von Sabrina Stoerz am 13. Dezember 2015 | 23:15 Uhr

Dieser Artikel ist die Fortsetzung unseres Artikels zur Erreichung der Vertriebsziele durch die Vertriebsentwicklungsphasen. Wie Sie sehen, ist Vertrieb ein komplexes Thema, an das man ganzheitlich und herangehen muss und mit qualitative Ziele viel erreichen kann. Vertrieb ist ein Zyklus, den es immer wieder aufs Neue zu durchlaufen gilt. Oft wird das Vertriebsziel auf quantitative Ziele anstatt in qualitative Erfolgsfaktoren heruntergebrochen.

Wenn Ihr Unternehmen, die Vertriebsentwicklungsphasen Kundengewinnung und Imagesteigerung erfolgreich meistert, Ihr eigener Vertrieb seine quantitativen Ziele erreicht und das Marketing genügend Anfragen generiert, beginnt die Vertriebsentwicklungsphase, um die Effizienzsteigerung in Bezug auf die aktuellen Werbekosten und Vertriebskosten zu optimieren. Diese selbstkritische Brille für qualitative Ziele wird oft zu spät aufgesetzt und könnte schon vor der Zielerreichung in den vorangegangenen Vertriebsentwicklungsphasen genutzt werden.

Phase 3 –  Qualitative Ziele helfen bei der Effizienzsteigerung

Vertriebsziele - EffizienzsteigerungIn den ersten zwei Phasen liegt der Fokus klar darauf, zunächst einmal Kunden zu gewinnen und vom Zielmarkt und der sonstigen Öffentlichkeit positiv wahrgenommen zu werden. Am Anfang ist dies ein Kraftakt, der einiges an Ressourcen verschlingen wird, der es aber wert ist, betrieben zu werden. Nun ist es an der Zeit, die Ausgaben-Seite zu schonen und die Kosten zu reduzieren um den nächsten Schritt zu machen, in dem man den Gewinn steigert. Um das zu erreichen, muss man logischerweise an der Effizienz der Prozesse arbeiten. An dieser Stelle geht es darum, mit weniger Aufwand das gleiche, wenn nicht sogar ein besseres Ergebnis zu erzielen. Schauen Sie sich all Ihre Posten an und überlegen Sie: Wo könnte ich sinnvoll sparen, ohne an Qualität einzubüßen? Gerade in den Bereichen Werbekosten, Vertriebskosten und Auftragsabwicklungskosten stecken Einsparpotentiale.

Qualitative Ziele für die dritte Phase mit diesen Tipps erreichen

Ein emotionsloser Experten-Blick von Außen um qualitative Ziele objektiv zu bewerten wird Ihnen weiterhelfen, sofern dies individuell und fachkundig erfolgt. Oftmals reicht es vollkommen aus, einen externen Berater einzuschalten. Der Vorteil eines Externen liegt darin, dass er nicht involviert ist. Ein Nachteil, könnte man meinen. Genau das Gegenteil ist jedoch der Fall. Während Sie und Ihr Team so in Ihr Konzept und in Ihrem Produkten vertieft sind, dass Sie den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen, schaut sich der Externe – zumindest wenn er hält, was er verspricht – diesen Wald aus der Vogelperspektive an und zeigt Ihnen durch einen gezielten Tiefflug, der mit einem Mäusebussard vergleichbar ist auf, wo Sie noch besser sein können als Sie es ohnehin schon sind. Weiter werden Personalbudgets für neue Vertriebsmitarbeiter und Marketingmitarbeiter nicht selten zu schnell bereitgestellt, da dieser Weg für die einfachste Lösung angesehen wird. Oft benötigen Sie kein neues festangestelltes Personal, wenn Sie im Bereich Werbung und/oder Vertrieb mehr erreichen wollen. Qualitative Ziele in der Vertriebsentwicklungsphase zur Effizienzsteigerung können auch durch ein komplettes Outsourcing von Marketing und Vertrieb optimiert werden. Viele Großunternehmen leben diese Form der Effizienzsteigerung vor, wobei nicht selten die qualitative Ziele darunter leiden. Outsourcing mag auf den ersten Blick teuer erscheinen – wenn Sie sich jedoch einmal ausrechnen, wie viele Festangestellte und die damit verbundenen Kosten es mit sich bringen würde, diese Bereiche auszubauen oder aufrecht zu erhalten, erkennen Sie, dass der Preis für ein externes Team gar nicht so hoch ist, wie Sie zunächst dachten. Ein viel wichtigeres Argument beim strategischen Outsourcing die Erhöhung der Qualität, die oft erst zäh aufgebaut werden muss. Nicht zu vergessen ist der nette aber wichtige Erfolgsfaktor der Konzentration durch ein externes Team. Einen wichtigen Beitrag zur Effizienzsteigerung haben die täglich eingesetzten Tools, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern. Diese Tools kann man entweder als Verantwortung der IT-Abteilung definieren oder sie einfach als integrativen Bestandteil der Vertriebsentwicklungsphase Effizienzsteigerung betrachten; Denn genau das ist es, was Ihnen durchdachte, sinnvolle Tools bringen: Sie steigern Ihre Effizienz, indem Sie Ihrem Team und Ihnen Zeit sparen und einen besseren Überblick über Ihre Maßnahmen verschaffen oder gar Maßnahmen erst möglich machen, die manuell nicht zu bewältigen wären.

Phase 4 – Kundenbindung die Königin für qualitative Ziele

Vertriebsziele - KundenbindungKurzfristige Geschäfte mögen zwar schön sein und erst einmal Geld in die Kassen spülen, bringen auf Dauer aber herzlich wenig. Natürlich könnten Sie sich furchtbar anstrengen, immer wieder neue Kunden zu gewinnen, aber: Warum nicht weiterhin die begeistern, die schon einmal von Ihnen begeistert waren und es hoffentlich immer noch sind? “Wenn die etwas brauchen, werden sie schon auf mich zukommen. Die wissen ja, was wir können.”, mögen Sie jetzt denken. Aber: Heutzutage sind wir alle ziemlich beschäftigt. Im Strudel des Alltags gehen so viele Dinge verloren, die wir eigentlich tun sollten, könnten oder wollten. Sie gehen einfach unter zwischen all den anderen Verpflichtungen, denen wir nachkommen müssen. Für Sie heißt das: Rufen Sie sich Ihrem Kunden wieder ins Gedächtnis. Fragen Sie nicht nur, ob er mit Ihrer bisherigen Arbeit zufrieden war, sondern zeigen Sie ihm auch auf, was Sie sonst noch für ihn tun können. Gerade wenn Sie eine breit aufgestellte Produktpalette haben und Ihr Gegenüber schon einmal von der Qualität Ihres Angebotes überzeugen konnten, tun Sie gut daran, Ihrem Kunden genau das ins Gedächtnis zu rufen um in ein einem Atemzug auf Ihre mehrwertbringenden Nachverkaufsprodukte aufmerksam zu machen. Getreu dem Motto: “Vielleicht weiß ich noch gar nicht was ich will, bis ich es gesehen habe.” Gehen Sie nicht davon aus, dass der Kunde Ihre Website aufs genauste studiert hat, Ihre Produktpalette zur Gänze kennt und zudem klar den persönlichen Nutzen, den er aus Ihrem Angebot ziehen kann, auf den ersten Blick sieht. Natürlich fallen unter den Punkt Kundenbindung auch klassische Kundenbindungsmaßnahmen wie das Belohnen von Treue durch Rabatte, Einladungen zu besonderen Veranstaltungen oder was sonst Ihre Kunden glücklich macht. Denn Treue sollte belohnt werden. Wir erinnern uns: Schließlich ist es der Kunde, der unser aller Gehälter zahlt. Und treue Kunden, der ein regelmäßiges Einkommen versprechen, sind umso besser. Die verlässliche Einnahmequelle führt zu weniger Druck bei der Neukundenakquise. Sich permanent in Panik zu befinden, weil man nicht weiß, ob man im nächsten Monat genug neue Projekte an Land zieht, treibt den Stresspegel hoch. Und Stress ist Gift für unser seelisches Wohlbefinden. Daher: Kümmern Sie sich um Ihre Bestandskunden.

Qualitative Ziele in der vierten Phase mit diesen Tipps erreichen

Drei Vertriebs- und Unternehmensweisheiten und zwei damit zusammenhängende Tipps möchten wir Ihnen an dieser Stelle bewusst machen:

  1. Es ist günstiger und einfacher mit einem bestehenden Kunden ein neues Geschäft zu akquirieren
  2. Ihre Weiterempfehlungsquote ist der Spiegel Ihrer Kundenbindung
  3. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten, profitieren Unternehmen die großen Wert auf die Kundenbindung legen, da die Kunden nicht wegen ein paar Euros zum Wettbewerber wechseln, die Rabatte zur Auftragsgewinnung gerne großzügig einräumen
  4. Überprüfen Sie qualitative Ziele bei Ihrem Messeauftritt. Ist das Messebudget gerechtfertigt? Bei vollem Bewusstsein, dass eine Messe wenig zur Neukundengewinnung beigetragen hat, wird oft auf die Kundenbindung verwiesen und dass man ja “Flagge zeigen muss, sonst könnte man denken, dass es dem Unternehmen schlecht gehen könnte”.
  5. Definieren Sie qualitative Ziele für Ihre Kundenbindung und stellen Sie diese regelmäßig auf den Prüfstand

Kommentar schreiben




Kommentar

  • Nächste Veranstaltung

    8. November 2018, in der Stadthalle Heidelberg   Kostenloses Ticket inkl. Bustransfer hier

    8. November 2018, im Congress Center Essen Die größte IT Management Veranstaltung im Herzen des Ruhrgebiets findet zum ersten mal unter dem Motto "discover Business 4.0" in der Messe Essen (Halle 1A) statt. Einen Ticketgutschein stellen wir Ihnen an dieser Stelle gerne zur Verfügung.
  • platzhalter-internerseite_5
  • Interview powered by chancemotion.de

  • Letzte Veranstaltungen

    09.-11. Oktober 2018 | Nürnberg | it-sa IT-Security Messe, DSGVO & IT-Sicherheit Mit unserem letztjährigen ITSA-Video auf der IT-Security-Messe, laden wir herzlich zum diesjährigen Erfahrungsaustausch vom 9.-11. Oktober 2018 in Nürnberg ein: 26.-28. Juni 2018 | Nürnberg | Sensor+Test 2018 Sensorenvernetzung IIoT-Beispiele Die Schildknecht AG hat uns eingeladen auf dem Themenstand Sensorik und Messtechnik im Industrial Internet,  einen persönlichen Erfahrungsaustausch auf der diesjährigen Sensor+Test 2018 durchzuführen. Direkte Anmeldung und kostenloses Messeticket über diesen Link. 11. -15. Juni 2018 | Hannover | CEBIT 2018 und job and career Wir freuen uns auf das vom Veranstalter beworbene digitale Festival und werden in der Halle 27 am Stand G20/2 selbst mit einem Messestand, der als Meeting-Point für unsere Community-Mitglieder dient, vor Ort zu sein. Für ein kostenfreies Ticket erhalten Sie über diesen Link: Kostenloses Ticket im Wert von 200 Euro.       24. Mai 2018 |Online| Schwerpunkt: Künstliche Intelligenz  Am 24. Mai 2018 (um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr) wollen wir Lösungsideen und Best-Practices mit Ihnen gemeinsam in einer Digital Session diskutieren. Wir wurden von Fujitsu eingeladen, um basierend auf der Erfahrung von umgesetzten KI-Projekten, konkrete Fragen zu stellen und Praxiswissen zu vermitteln. Kostenfreie Anmeldung mittels diesem Link.   24. Mai 2018 |Online| Schwerpunkt: Online-Karrieremesse Am 24. Mai 2018 (von 10.00 Uhr -bis 16.00 Uhr durchgehend) leben wir das Motto "Probieren geht über Studieren" und treffen uns das erste Mal virtuell im "Second-Life-Format" mit Arbeitgebern und Talenten Kostenfreie Anmeldung mittels diesem Link. 23. -27. April 2018 |Hannover| Schwerpunkt: New Technology Talents Hannover Industrie Messe 2018 kostenloses TicketDas vierte Mal in Folge nehmen wir an diesem interessanten Ausstellungsformat teil. Bei unseren letztjährigen Kontakten hat uns die Bewerberqualität sehr gut gefallen. Mit einem Hannover Messe Ticket erhalten Sie Zugang zur Hannover Industriemesse 2018 und der persönlichen Jobbörse Vorort, die ein interessantes Wissens- und Impulsprogramm für Bewerber/innen bietet. . IT-Kongress und Karrieretag | Erfahrungsaustausch mit hohem Networkingfaktor am 12. April 2018 im Darmstadtium Ein besonderer Veranstaltungsrahmen wird auf dem IT-Karrieretag in Darmstadt geboten. Denn es handelt sich um alles, nur nicht um eine klassische Job- und Karrieremesse. Das Vortragsprogramm ist so konzeptioniert, dass die Vorträge auch für Fachkräfte interessant sind, welche beruflich schon fest im Sattel sitzen. Details und kostenloses Ticket erhalten Sie mittels Klick auf das obige Bild oder auf diesen Link.

    Live-Session - Projektbeispiel digitale Fabrik

    Am 20. März 2017 (um 11:00 Uhr und um 13:00 Uhr)  führen wir wieder einen virtuellen Erfahrungsaustausch durch und bedanken uns bei Fujitsu für die Möglichkeit zur Teilnahme. Die Experten Manfred Braun und Frank Blaimberger versprechen Ihnen, dass klare Lösungsideen und Best-Practices geteilt und diskutiert werden. Erfahren Sie in den zwei Experten-Sessions, wie Sie aus den Daten Ihrer Produktion ein "Intelligent Dashboard" machen und welche Rolle der digitale Zwilling dabei spielt. Vielleicht eine Hauptrolle? 

    1. März 2018 | Frankfurt| Schwerpunkt: Digitalisierung und IT Sicherheit Das sechste Mal in Folge nutzen wir Hessens größte IT-Plattform zum persönlichen Erfahrungsaustausch. Der aufgrund seines Fokus umbenannte DIGITALFUTURE-congress ist eine Veranstaltungsreihe mit interessanten Keynotes, Vorträgen und Workshops. Begleitet wird der Kongress von über 130 Aussteller rund um die Schwerpunkte: Onlinemarketing,- und Sales, Prozesse und Kommunikation, Arbeitswelten und Weiterbildung sowie IT-Security und Datensicherheit. Tickets im Wert von 69 € erhalten Sie kostenlos an dieser Stelle: http://it-wegweiser.de/digital-future-congress-2018-in-frankfurt/

  • platzhalter-internerseite_5
  • Erst skeptisch und danach begeistert!

  • platzhalter-internerseite_5
  • Sprechen Sie uns an!

    Vertrieb, Marketing und Internet effizienter gestalten, mit über 100 Tools, Konzepten und Strategien aus über 10 Jahren.

    Vertrieb, Marketing und Internet für Unternehmen

  • platzhalter-internerseite_5
  • Testen Sie uns!

    Testen Sie uns
  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

    Firmenname

    Vor-und Nachname

    E-Mail

    DSGVO-Pflichtfeld: Ich willige ein, dass bei der Kontaktaufnahme über dieses Internetformular, meine Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert werden.

    Freiwillige Angaben

    Branche

    Telefon

    Konkret suchen wir aktuell Unterstützung in
    folgender Angelegenheit:

    Bitte halten Sie mich mit Ihrem qualifizierten Informationsservice auf dem Laufenden, indem Sie mir nur Informationen zu den Themen übermitteln, die ich angekreuzt habe:


    Themenorientierter Informationsservice:

     Tipps für Vertrieb und Marketing
     Informationen über unsere Projekte
     Veranstaltungen in Baden-Würrtemberg
     Veranstaltungen in Bayern
     Veranstaltungen in Hessen

    Zielorientierer Informationsservice:

     zur Kundengewinnung
     zur Effizienzsteigerung
     zur Kundenbindung
     zur Zielerreichung
     zur Image- und Bekanntheitsteigerung
     zur Weiterbildung
     zur Weiterempfehlungen

    Vielen Dank für Ihre Zeit. Wir melden uns bei Ihnen und würden uns freuen Sie bald persönlich Kennenzulernen!

  • Rückblick IoT-Event




  • platzhalter-internerseite_5
  • platzhalter-internerseite_5