Delegieren – Urlaub für den Chef

Verfasst von Anja Bock am 15. Dezember 2017 | 06:10 Uhr

logo_value_coaching_150Delegieren heißt abgeben, loslassen, übertragen, sich davon trennen. Alles nichts an das Menschen mit Führungsverantwortung gerne denken. Die Angst vor Fehlern anderer ist groß, das Vertrauen in die Mitarbeiter klein. Das kann auf die Dauer ganz schön frustrierend werden. Denn auf der einen Seite haben solche Chef sehr viel zu tun, auf der anderen Seite decken sie sich von morgens bis abends selbst mit Arbeit ein und die Angestellten stehen ratlos daneben und können nicht eingreifen.

Delegieren nach Eisenhower

Keine Firma der Welt kann ihre Organisationsstruktur über Nacht ändern. Man muss damit langsam anfangen und am besten tut man da in dem man Prioritäten festlegt. Wer sich mit dem Eisenhower Prinzip noch nicht auskennt, dem sind die ersten Minuten dieses Video empfohlen (alternativ für jemanden der das Eisenhower Prinzip schon kennt, hier die 4-Quadranten Methode:

Nach diesen Bewegtbildern sollten wir nun wissen welcher Aufgabe wir welche Priorität geben. Zusammen gefasst noch mal:

Priorität A: Wichtig und Dringend: Dinge die heute erledigt werden müssen, weil sie wichtig und dringend sind. Sie sollten von Ihnen selbst ausgeführt werden.

Priorität B: Wichtig: Dinge, die wichtig sind, aber nicht unbedingt heute, also dringend, erledigt werden müssen. Eine B-Aufgabe ist beispielsweise eine Zielvereinbarungen, die Sie mit einem Mitarbeiter für das Folgejahr treffen wollen. Es ist wichtig, diese Ziele zu besprechen. Legen Sie einen gemeinsamen Termin fest. Dringend ist die Sache damit erst einmal nicht mehr, sie bleibt aber wichtig.

Priorität C: Dringend: Dinge, die vermeintlich dringend sind, aber nicht wichtig. Die Zusage zu einer Fortbildungsveranstaltung muss beispielsweise bis zu einem gewissen Stichtag erfolgen. Das ist heute dringend, kann aber auch von einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter erledigt werden. Delegieren Sie heute die Aufgabe, deren Erledigung für Sie nicht wichtig ist.

Priorität D: Weder noch: Aufgaben, die weder wichtig noch dringend sind. Diese Dinge können delegiert, abgesagt oder in Ablage P wie Papierkorb landen. Nicht benötigte Werbeangebote oder Zeitschriften, unnötige Mails. Beschäftigen Sie sich erst gar nicht damit.

Bei wichtigen Aufgaben besteht immer eine hohe Wahrscheinlichkeit das ein Fehler zu schweren Konsequenzen führt, diese Aufgaben sollten wir an Mitarbeiter abgeben die im entsprechenden Fach geschult sind oder die diese Aufgabe schon einmal erledigt haben. Das heißt im Umkehrschluss: alle Aufgaben die nicht wichtig sind, erst recht wenn sie dringend sind, sollten delegiert werden!

Nur Mut, delegieren ist gar nicht so schlimm

Das viele Chefs bedenken haben Aufgaben anzugeben ist ganz normal. Doch das Aufgaben unerledigt bleiben weil man zu viel zutun hat, ist bei vielen Chefs ebenfalls Alltag geworden. Die Frage die man sich stellen sollte ist: Ist es für das Unternehmen wirklich besser wenn eine Aufgabe nicht erfüllt wurde, als wenn sie vielleicht schlecht  oder nur teilweise bearbeitet wurde? Ich denke nicht! Und wer sagt überhaupt das der Mitarbeiter seinen Job schlecht macht, nur weil der Chef es etwas anderes machen würde? Perfektionismus hin oder her, anders ist nicht gleich schlechter, das sollten sich die Chefs der Erde merken.

Probieren geht über Studieren

Wer sich nicht sicher ist ob er delegieren kann oder ob die Aufgaben zu genüge erfüllt werden können, der sollte einen Testlauf starten. Ein paar Fehlläufe führen noch nicht in die Insolvenz. Was sie für das erste Mal unbedingt beachten sollten:

– Nehmen Sie sich lieber ein paar Minuten mehr Zeit und geben Sie dem Mitarbeiter alle Informationen die er braucht oder eine Möglichkeit sich diese Informationen zu beschaffen, sonst laufen Sie Gefahr das dieser Mitarbeiter alle 5 Minuten vor Ihrer Tür steht und Fragen an Sie hat.

– Bleiben Sie sachlich, auch wenn Sie genervt sind. Das Chefs Aufgaben geben ist ganz normal, doch wenn diese im Befehlston kommen oder bei berechtigten Fragen geschimpft statt erklärt wird trägt das nicht zur Arbeitsmoral bei.

– Loben! Das Fehler oder ein nicht erfüllen der Aufgabe Konsequenzen hat, wird jedem klar sein. Doch das bei erfüllten Aufgaben auch gelobt werden muss, das wird leicht vergessen. Loben Sie auch für Kleinigkeiten, es trägt zum Firmen Frieden bei.

– Machen Sie Ihre Mitarbeiter selbstständiger: https://verkaufshilfe.net/2014/05/mitdenken-wie-mitarbeiter-selbststaendiger-arbeiten/

Kommentar schreiben




Kommentar


[…] Delegieren – Urlaub für den Chef […]

  • Nächste Veranstaltung

    8. November 2018, in der Stadthalle Heidelberg   Kostenloses Ticket inkl. Bustransfer hier

    8. November 2018, im Congress Center Essen Die größte IT Management Veranstaltung im Herzen des Ruhrgebiets findet zum ersten mal unter dem Motto "discover Business 4.0" in der Messe Essen (Halle 1A) statt. Einen Ticketgutschein stellen wir Ihnen an dieser Stelle gerne zur Verfügung.
  • platzhalter-internerseite_5
  • Interview powered by chancemotion.de

  • Letzte Veranstaltungen

    09.-11. Oktober 2018 | Nürnberg | it-sa IT-Security Messe, DSGVO & IT-Sicherheit Mit unserem letztjährigen ITSA-Video auf der IT-Security-Messe, laden wir herzlich zum diesjährigen Erfahrungsaustausch vom 9.-11. Oktober 2018 in Nürnberg ein: 26.-28. Juni 2018 | Nürnberg | Sensor+Test 2018 Sensorenvernetzung IIoT-Beispiele Die Schildknecht AG hat uns eingeladen auf dem Themenstand Sensorik und Messtechnik im Industrial Internet,  einen persönlichen Erfahrungsaustausch auf der diesjährigen Sensor+Test 2018 durchzuführen. Direkte Anmeldung und kostenloses Messeticket über diesen Link. 11. -15. Juni 2018 | Hannover | CEBIT 2018 und job and career Wir freuen uns auf das vom Veranstalter beworbene digitale Festival und werden in der Halle 27 am Stand G20/2 selbst mit einem Messestand, der als Meeting-Point für unsere Community-Mitglieder dient, vor Ort zu sein. Für ein kostenfreies Ticket erhalten Sie über diesen Link: Kostenloses Ticket im Wert von 200 Euro.       24. Mai 2018 |Online| Schwerpunkt: Künstliche Intelligenz  Am 24. Mai 2018 (um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr) wollen wir Lösungsideen und Best-Practices mit Ihnen gemeinsam in einer Digital Session diskutieren. Wir wurden von Fujitsu eingeladen, um basierend auf der Erfahrung von umgesetzten KI-Projekten, konkrete Fragen zu stellen und Praxiswissen zu vermitteln. Kostenfreie Anmeldung mittels diesem Link.   24. Mai 2018 |Online| Schwerpunkt: Online-Karrieremesse Am 24. Mai 2018 (von 10.00 Uhr -bis 16.00 Uhr durchgehend) leben wir das Motto "Probieren geht über Studieren" und treffen uns das erste Mal virtuell im "Second-Life-Format" mit Arbeitgebern und Talenten Kostenfreie Anmeldung mittels diesem Link. 23. -27. April 2018 |Hannover| Schwerpunkt: New Technology Talents Hannover Industrie Messe 2018 kostenloses TicketDas vierte Mal in Folge nehmen wir an diesem interessanten Ausstellungsformat teil. Bei unseren letztjährigen Kontakten hat uns die Bewerberqualität sehr gut gefallen. Mit einem Hannover Messe Ticket erhalten Sie Zugang zur Hannover Industriemesse 2018 und der persönlichen Jobbörse Vorort, die ein interessantes Wissens- und Impulsprogramm für Bewerber/innen bietet. . IT-Kongress und Karrieretag | Erfahrungsaustausch mit hohem Networkingfaktor am 12. April 2018 im Darmstadtium Ein besonderer Veranstaltungsrahmen wird auf dem IT-Karrieretag in Darmstadt geboten. Denn es handelt sich um alles, nur nicht um eine klassische Job- und Karrieremesse. Das Vortragsprogramm ist so konzeptioniert, dass die Vorträge auch für Fachkräfte interessant sind, welche beruflich schon fest im Sattel sitzen. Details und kostenloses Ticket erhalten Sie mittels Klick auf das obige Bild oder auf diesen Link.

    Live-Session - Projektbeispiel digitale Fabrik

    Am 20. März 2017 (um 11:00 Uhr und um 13:00 Uhr)  führen wir wieder einen virtuellen Erfahrungsaustausch durch und bedanken uns bei Fujitsu für die Möglichkeit zur Teilnahme. Die Experten Manfred Braun und Frank Blaimberger versprechen Ihnen, dass klare Lösungsideen und Best-Practices geteilt und diskutiert werden. Erfahren Sie in den zwei Experten-Sessions, wie Sie aus den Daten Ihrer Produktion ein "Intelligent Dashboard" machen und welche Rolle der digitale Zwilling dabei spielt. Vielleicht eine Hauptrolle? 

    1. März 2018 | Frankfurt| Schwerpunkt: Digitalisierung und IT Sicherheit Das sechste Mal in Folge nutzen wir Hessens größte IT-Plattform zum persönlichen Erfahrungsaustausch. Der aufgrund seines Fokus umbenannte DIGITALFUTURE-congress ist eine Veranstaltungsreihe mit interessanten Keynotes, Vorträgen und Workshops. Begleitet wird der Kongress von über 130 Aussteller rund um die Schwerpunkte: Onlinemarketing,- und Sales, Prozesse und Kommunikation, Arbeitswelten und Weiterbildung sowie IT-Security und Datensicherheit. Tickets im Wert von 69 € erhalten Sie kostenlos an dieser Stelle: http://it-wegweiser.de/digital-future-congress-2018-in-frankfurt/

  • platzhalter-internerseite_5
  • Erst skeptisch und danach begeistert!

  • platzhalter-internerseite_5
  • Sprechen Sie uns an!

    Vertrieb, Marketing und Internet effizienter gestalten, mit über 100 Tools, Konzepten und Strategien aus über 10 Jahren.

    Vertrieb, Marketing und Internet für Unternehmen

  • platzhalter-internerseite_5
  • Testen Sie uns!

    Testen Sie uns
  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

    Firmenname

    Vor-und Nachname

    E-Mail

    DSGVO-Pflichtfeld: Ich willige ein, dass bei der Kontaktaufnahme über dieses Internetformular, meine Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert werden.

    Freiwillige Angaben

    Branche

    Telefon

    Konkret suchen wir aktuell Unterstützung in
    folgender Angelegenheit:

    Bitte halten Sie mich mit Ihrem qualifizierten Informationsservice auf dem Laufenden, indem Sie mir nur Informationen zu den Themen übermitteln, die ich angekreuzt habe:


    Themenorientierter Informationsservice:

     Tipps für Vertrieb und Marketing
     Informationen über unsere Projekte
     Veranstaltungen in Baden-Würrtemberg
     Veranstaltungen in Bayern
     Veranstaltungen in Hessen

    Zielorientierer Informationsservice:

     zur Kundengewinnung
     zur Effizienzsteigerung
     zur Kundenbindung
     zur Zielerreichung
     zur Image- und Bekanntheitsteigerung
     zur Weiterbildung
     zur Weiterempfehlungen

    Vielen Dank für Ihre Zeit. Wir melden uns bei Ihnen und würden uns freuen Sie bald persönlich Kennenzulernen!

  • Rückblick IoT-Event




  • platzhalter-internerseite_5
  • platzhalter-internerseite_5