Hinterfragen Sie Ihre weltweite Visitenkarte!

Internetseite

Mit welchem der beiden Autos würden Sie Ihre Internetseite vergleichen, mit dem Golf 1 oder dem Golf 7?

Tipp des Tages:

Das waren noch Zeiten als Internetseiten in Stein gemeiselt wurden, es waren die ersten Gehversuche von HTML und es nannte sich Web 1.0. Heute nennen sich die Systeme zur Internetseitenerstellung CMS-Systeme (Content-Management-System). Aber warum benötigt man solche Systeme? Warum sollen Inhalte verwaltet werden? Das Ziel ist es weg von der statischen Internetseite zu kommen, hin zur dynamischen Internetseite, um mit dem Besucher besser in Interaktion zu treten. Täglich schauen wir uns mehrere Unternehmensseiten an und stossen selten auf ein Gold-Modell, das jünger als der 3er-Golf ist. Woran liegt die Zurückhaltung vor allem  von kleinen und mittleren Unternehmen, die weltweite Visitenkarte für den ersten Eindruck aktuell zu halten?

Fehlende meßbare Erfolge?

Hinterfragen wir im Rahmen unserer ganzheitlichen Beratung diese Zurückhaltung, so erhalten wir oft folgende Antworten:

– Das Internet bringt uns nichts
– Unsere Kunden legen großen Wert auf den persönlichen Verkauf
– Man braucht halt eine Internetseite um präsent zu sein
– Wir haben doch seit 2000 eine Internetseite
– etc.

Von den Wenigsten hören wir Aussagen wie z.B.:

– Mit der Internetseite haben wir neue Interessenten gewonnen
– Unser Image gesteigert
– Unsere Reichweite erhöht
– Unseren Umsatz gesteigert

Woran kann das überwiegende Feedback liegen, wenn es doch erfolgreiche Unternehmen gibt, die vom Internet ausschließlich Ihre Auftragsbücher füllen oder so wie wir, regelmässige neue Anfragen erhalten?

Auch eine Internetseite braucht Ziele!

Die Fragen nach den aktuellen Besucherzahlen bleiben oft unbeantwortet. Ein entsprechenden Controlling ist oft nicht eingerichtet. Ebenso gibt es selten klar formulierte Ziele. Bei der Nachfrage nach Emails die über die Internetseite eintreffen bleibt es oft still.

Die Internetseite ist für Ihr Unternehmen ein potentielles Marketinginstrument, dessen Chancen Sie nutzen sollten. Mit der richtien Internet-Strategie, den richtigen Werkzeugen und den noch viel wichtigeren Inhalten, kann Ihre Internetseite Ihren Erfolg maßgeblich steigern. Erwarten Sie das von Ihrer Internetseite, formulieren Sie Ihre Ziele und integrieren Sie dieses potentielle Marketinginstrument in Ihren Geschäftsalltag.

Internetseite

Eine Auswahl der Punkte auf die Sie achten müssen

1. Achten Sie stets auf Ihr Corporate Identity
2. Fragen Sie sich welcher Eindruck einem neuen Kontakt entstehen kann
2.1 tendiert Ihre Antwort in Richtung Bastler- LowBudget-Image?
2.2 oder in Richtung Qualitätsbewusstsein, Professionalität und Innovation?
3. Integrieren Sie mit Ihrer Internetseite die Social-Media-Referenzierungspotentiale
4. Machen Sie Ihre Internetseite meßbar und integrieren Sie ein Internetseiten-Controlling
5. Geben Sie Ihrem Besucher jederzeit die Möglichkeit mit Ihnen schnell und einfach in Kontakt zu treten
6. Denken Sie daran “Das Auge isst mit” und achten Sie auf ein professionelles Design
7. Stellen Sie Wegweiser und Straßen zu Ihrer Internetseite durch Suchmaschinenoptimierung auf
8. Bilder sagen mehr als Tausend Worte, arbeiten Sie mit vielen Bildern und gehen Sie davon aus, dass der unverhoffte Besucher erst einmal lesefaul ist. Verzichten Sie auf lange Textblöcke und arbeiten Sie mit Aufzählungszeichen
9. Integrieren Sie Videos zur Vertrauensgewinnung in Ihre Internetseite
10. Pflegen Sie regelmässig Ihre Neugikeiten und produzieren Sie Fachartikel um Ihre Kompetenz zu untermauern

Ein Beispiel der interaktiven Verzahnung

Neben der Formulierung von Inhalten, Erstellung grafischer Elemente, der Anbindung an das Warenwirtschaftssystem und der Umsetzung des professionellen Designs möchten wir Ihnen mit folgender Kundenreferenz ein Beispiel der Interaktivität und der Integration einer Internetseite in den Vertriebsalltag zeigen. Über den nachfolgenden Link gelangen Sie auf die eKataloge unseres Mandanten:

http://behaelterboerse.de/aktuelles/ekataloge/

Kataloge, Preislisten, Internetseite, Produktinformationen und -Neuheiten wurden an einer Stelle verschmolzen. Alle Informationen stellen sowohl online als auch im PDF-Format mit einer Verlinkung auf die Internetseite je Produkt jederzeit zur Verfügung, ohne dass es sich hierbei um einen Online-Shop handelt.

Kommentar hinterlassen on "Hinterfragen Sie Ihre weltweite Visitenkarte!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.