Individualität schafft Vertrauen und stärkt Ihre Kompetenz

Verfasst von Thomas W. Frick am 07. März 2013 | 12:32 Uhr

Warum Newsletter selten gelesen werden!


Im Zeitalter des Computers und des technischen Fortschritts sucht der Mensch stetig nach neuen Möglichkeiten das Leben zu vereinfachen. Bei der Arbeit am Computer werden Automatismen geschaffen, die einen größeren Nutzen wie z.B. die „Copy&Paste-Funktion“ bieten. Automatisch generiere Emails und Newsletter sind weitestgehend zur Selbstverständlichkeit geworden. Mittels Twitter werden Informationen nur noch verlinkt – Alles geht schneller? Doch ist die Zeitersparnis durch Automatismen wirklich besser? Wer von Ihnen ließt regelmäßig mit hoher Wertschätzung einen Newsletter? Welchen Wert hat für Sie diese Massenmail?

Nutzen Sie administrative Automatismen so oft als möglich. Vermeiden Sie jedoch diese in der Kundenkommunikation!

Das obige Beispiel mit dem Newsletter hilft Ihnen sich zu fragen, welchen Wert Sie einer Kommunikation die für mehre Empfänger standardisiert wurde geben. Gelebte Individualität schafft Vertrauen, untermauert die Glaubwürdigkeit, stärkt Ihre Kompetenz und schafft Sympathien (Der gibt sich aber Mühe…)

Folgende Handlungsempfehlungen helfen Ihnen bei der Umsetzung:
• Ein langer Text lässt auf einen mehrfach verwendeten Text schließen. Formulieren Sie daher kurze Texte (Kiss-Prinzip = Keep it Short and Simple)
• Bereiten Sie sich auf Präsentationen so vor, dass diese maßgeschneidert wahrgenommen werden. Bauen Sie z.B. das Logo Ihres Interessenten und firmenspezifische Inhalte ein
• Achten Sie auf Persönliches. Hat z.B. Ihr Gesprächspartner am Telefon stark gehustet, so empfiehlt sich zu schreiben: „vorab wünsche ich Ihnen gute Besserung…
• Ein „No-Go“ sind Angebote die nur Positionen mit Menge und Preis ohne Begleittext aufzeigen. Beschreiben Sie
das Ziel und den individuellen Nutzen der angebotenen Leistung.
• Gestalten Sie ein Anschreiben für den Informationsversand in den ersten Zeilen mit persönlichen Bezug

Kommentar schreiben




Kommentar

  • Nächste Veranstaltung

    1. März 2018 | Frankfurt| Schwerpunkt: Digitalisierung und IT Sicherheit Das sechste Mal in Folge nutzen wir Hessens größte IT-Plattform zum persönlichen Erfahrungsaustausch. Der aufgrund seines Fokus umbenannte DIGITALFUTURE-congress ist eine Veranstaltungsreihe mit interessanten Keynotes, Vorträgen und Workshops. Begleitet wird der Kongress von über 130 Aussteller rund um die Schwerpunkte: Onlinemarketing,- und Sales, Prozesse und Kommunikation, Arbeitswelten und Weiterbildung sowie IT-Security und Datensicherheit. Tickets im Wert von 69 € erhalten Sie kostenlos an dieser Stelle: http://it-wegweiser.de/digital-future-congress-2018-in-frankfurt/

  • platzhalter-internerseite_5
  • Erst skeptisch und danach begeistert!

  • platzhalter-internerseite_5
  • Sprechen Sie uns an!

    Vertrieb, Marketing und Internet effizienter gestalten, mit über 100 Tools, Konzepten und Strategien aus über 10 Jahren.

    Vertrieb, Marketing und Internet für Unternehmen

  • platzhalter-internerseite_5
  • Testen Sie uns!

    Testen Sie uns
  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

    Firmenname

    Vor-und Nachname

    E-Mail

    Freiwillige Angaben

    Branche

    Telefon

    Konkret suchen wir aktuell Unterstützung in
    folgender Angelegenheit:

    Bitte halten Sie mich mit Ihrem qualifizierten Informationsservice auf dem Laufenden, indem Sie mir nur Informationen zu den Themen übermitteln, die ich angekreuzt habe:


    Themenorientierter Informationsservice:

     Tipps für Vertrieb und Marketing
     Informationen über unsere Projekte
     Veranstaltungen in Baden-Würrtemberg
     Veranstaltungen in Bayern
     Veranstaltungen in Hessen

    Zielorientierer Informationsservice:

     zur Kundengewinnung
     zur Effizienzsteigerung
     zur Kundenbindung
     zur Zielerreichung
     zur Image- und Bekanntheitsteigerung
     zur Weiterbildung
     zur Weiterempfehlungen

    Vielen Dank für Ihre Zeit. Wir melden uns bei Ihnen und würden uns freuen Sie bald persönlich Kennenzulernen!

  • Rückblick IoT-Event




  • platzhalter-internerseite_5
  • Wenige Sekunden macht den Kopf frei

  • platzhalter-internerseite_5